MEMBER LOGIN

Beruf - Leben - Wohin?

Flyer zum Download >>

Sie stehen vor einer grundlegenden Änderung in Ihrem Leben? Das alte Leben ist in diesem Stil nicht mehr lebbar für Sie? Das Berufsleben nimmt eine Wendung?
Ob in der Lebens-Mitte, bei einem Wechsel in oder nach beruflicher Tätigkeit oder durch schicksalhafte Umbrüche – es gibt viele Anlässe, die uns in die Lage bringen, unser Leben neu überdenken zu müssen.

Fragen, wie „Was ist aus mir geworden?“ in Form von „Wer bin ich in diesem Beruf, in dieser Partnerschaft, an diesem Wohnort geworden?“ und „Wie möchte ich in Zukunft leben?“, „Welche Talente stecken eventuell ungeahnt noch in mir?“ sowie „In welchem Bereich finde ich eine Aufgabe, die mich beruflich sinnvoll erfüllt?“ drängen sich in solchen Zeiten auf.

In jeder Lebensphase kann sich die Frage nach dem Sinn, der Berufung, dem Potenzial neu stellen – ob z. B. nach der Berufsausbildung oder nach einer Kündigung, nach einer Trennung oder nachdem die Kinder aus dem Haus gegangen
sind, nach einer Krankheit, einem Unfall oder zu Beginn der Rente.

Als Erziehungswissenschaftlerin und Psychotherapeutin habe ich spezielle Frage-Zusammenstellungen und Testungen entwickelt, die ein komplexes Bild dafür geben,

  • welche Fähigkeiten Sie bisher entwickelt haben,
  • welche Potenziale brachlagen,
  • was aus dieser Lebensphase gelernt werden möchte, so dass der Umbruch Sinn ergibt,
  • welche Themen in der Entwicklung anstehen,
  • welche Ressourcen, Werte, Wünsche zu einem erfüllten Leben unbedingt berücksichtigt werden müssen,
  • welche Werkzeuge entwickelt werden müssten, um das volle Potenzial zu leben,
  • welches berufliche Tun in Zukunft Erfüllung ermöglichen kann,
  • wohin der Lebensweg persönlich auf sinnvolle Weise gehen kann.
  • In spezieller und strukturierter Einzel-Forschung und Testung werden die individuellen vorhandenen Potenziale und Kompetenzen gefunden und neu aufgestellt.

Daraus ergibt sich ein ausführliches Persönlichkeits-Profil.

Die äußere Struktur dieser Vorgehensweise wird sein:

  • ein Vorgespräch,
  • ein paar Wochen Zeit für zu erledigende Aufgaben, die der Informations-Sammlung im persönlichen Hintergrund dienen,
  • drei Tage in Eberfing mit jeweils zwei Einzelsitzungen am Tag – dazwischen
  • Zeit für schriftliche und kreative Selbst-Erforschungen,
  • ausführliches Nachgespräch:

Wir besprechen die Ergebnisse, das Persönlichkeits-Profil, die möglichen neuen Schritte in Lebensbereichen wie Beruf, Beziehungs-Leben, Wohnort und nehmen uns Zeit, inwiefern, Sie sich hier wieder finden können bzw. dafür, was es braucht, dass sie diese Schritte auch gehen können.

Organisatorisches:
Haben Sie daran Interesse, dann können Sie mich gerne entweder anschreiben unter info@identitätsräume.de oder anrufen unter 08177 / 99 84 84.
Informationen können Sie nachlesen unter www.identitätsräume.de.
Bezüglich der Kosten gilt es zu besprechen, inwiefern in Ihrem Fall die privaten Krankenkassen die Hälfte der Kosten tragen. Auch gilt es herauszufinden, inwiefern eine Rechnung mit oder ohne MwSt. in Ihrem Falle zutreffend ist.
Aufgrund dieser unterschiedlichen Möglichkeiten, wenden Sie sich bitte persönlich an mich, damit wir klären, wie in Ihrem Falle das Honorar zu verrechnen ist.