MEMBER LOGIN

thumb DSC00099 1024„Wenn die Liebe fließt, verstehen wir uns ohne Worte. Wir arbeiten geschmeidig Hand in Hand und wertschätzen uns wechselweise sehr“ – so eine Beschreibung eines Klienten über seine Partnerschaft mit seiner Frau nach langer und überstandener Ehekrise.

In der Paartherapie werden wir sehr behutsam schauen, was es braucht, dass die Liebe und Wertschätzung wieder beginnt zu fließen. Auswirkungen, wenn dies ins Stocken gerät, sind unter vielem anderen eine Häufung von Missverständnissen, von Auseinandersetzungen, von Verachtung, Wut, Kritik aber auch längere Phasen des Schweigens, des Ausweichens von Berührung, der Abnahme von Gelegenheiten, Intimität und Sexualität gemeinsam genussvoll zu erleben, beginnen sich zu häufen.

Wir werden konkret erarbeiten, wie eine Annäherung, eine Heilung der Kränkungen und Verletzungen, ein Verständnis und ein gutes Miteinander gelebt werden kann. Themen wie „Wie mache ich mich verständlich?“, „Wie können wir wieder einander liebevoll begegnen?“, „Wie bewältigen wir diese Krise und können unsere Liebe, die in der Tiefe da war, wiederbeleben?“, „Wie beleben wir unsere Beziehung, unsere Sexualität, unsere Intimität?“, „ Wie überwinden wir die Schwierigkeiten, die wir seit zu langer Zeit haben?“ und einige mehr sind in meinen Praxen sehr willkommen!