banner-lebensgestaltung-2-556c0623680ca8f7eb01c965b4fb57f5

Eine gute Zukunft ist möglich!

05 - 07. November 2021

Wandlung und Heilung deines Familien-Erbes
Nicht immer ist alles gut in der Zukunft, wie wir sie erleben: Aber wir können aktiv gestaltend daran mitwirken.

Die Loslösung und die Freiheit von den uns einschränkenden Bindungen an die Schicksale unserer Vorfahren helfen uns, diese Möglichkeit zur eigenständigen Mit-Gestaltung zu gewinnen.

Fühlen Sie sich manchmal gefangen? Erleben Sie sich bisweilen wie im „fremden Film“? Fragen Sie sich: „Warum geschieht das mir?“ – all das können Anzeichen dafür sein, dass auch Sie seelisch-genetisch ein Lebens-Schicksal eines anderen ausleben und damit vererbt bekommen haben. Bleibt dies unentdeckt und unbewusst, wirkt dies Erbe enorm einschränkend und kräfteraubend bis hin zu krank machend.

In diesem Seminar werden wir uns mit den familiensystemischen, belastenden Verstrickungen und deren Heilung beschäftigen sowie mit den uns in jeder Lebensphase unterstützenden, anwesenden Qualitäten. Die systemischen Verstrickungen gilt es, in eine Kraftquelle zu verwandeln, und die unterstützenden Qualitäten wollen wir gemeinsam als stets uns zur Seite stehende treue Freunde unserer Seele entdecken. Auf diese Weise erhöhen wir die Möglichkeit für eine gute, gesunde und lebensfrohe Zukunft.

Dies Seminar arbeitet hauptsächlich mit der Methode der systemischen Familienaufstellung und ermöglicht bei Bedarf auch andere Schritte der Entwicklung.

Termin, Ort, Kursgebühr

Zeit: 
Start: Freitag, 5. November 15:00 Uhr
Ende: Sonntag, 7. November 17:00

Ort:
Pallotti-Haus Freising, Pallottinerstraße 2, 85354 Freising

Kursgebühr:
240,- € 
132 € Vollpension im Einzelzimmer, 112 € im Doppelzimmer

Anmeldung

Anmeldebedingung

Da meine Seminare Selbsterfahrungs- und Forschungsseminare sind, möchte ich möglichst Gruppen bilden, die in ihrem Grundinteresse zusammenpassen. Deshalb ist es notwendig, dass Sie sich bei Interesse an einer Teilnahme vorab persönlich per telefonisch bei mir melden, damit ich Sie kennen lernen kann.

Durch die Überweisung von 50% des vereinbarten Anmeldegebühr auf das Konto:

Karin Pixner

DE66 4306 0967 8205 5442 01
GENODEM1GLS

gilt die Anmeldung als verbindlich. Bei Rücktritt vor 14 Tagen vor Seminarbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 40,-€ berechnet. Bei Rücktritt innerhalb der 14 Tage vor Seminarbeginn fällt die gesamte Gebühr an, sofern kein Ersatz gefunden werden kann.

Falls Sie Bedarf nach einer Unterkunftsmöglichkeit in der Zeit des Seminares haben, dann schicke ich Ihnen gerne auf Anfrage eine Liste ortsnaher Möglichkeiten zu.

Eine Abmeldung ist telefonisch unter meiner Praxis-Nummer 089-3073862oder 08802-901831 anzukündigen und schriftlich an obige Adresse zu senden. Bei Abmeldungen innerhalb dieser 2 Wochen vor Seminarbeginn fällt der volle Seminarbeitrag an, sofern nicht ein Teilnehmer ersatzweise nachrücken kann.

Wichtige Informationen

Seminare

Seminare Im geschützten Kreise einer Gruppe in meinen Seminaren öffnet sich ein Raum,in dem menschliches Wachstum

mehr lesen »

Therapien

Therapien Mitfühlend die Hand reichen, begleiten und ein Stück des Weges gemeinsam sich entwickelnd gehen Psychotherapie für

mehr lesen »

Weitere Seminare & Termine

Scroll to Top