banner-lebensneuorientierung-89f2561fb41bd6462ee7f8bda19f9514

Das destruktive Über-Ich

19. - 20. November 2022

Fortgeschrittene
Varianten und Techniken

Aufbauseminar

Indem wir uns weiterentwickeln, unser Kontakt zu uns selbst sich vertieft und verfeinert, entwickelt sich auch das destruktive Über-Ich mit seinen Varianten und Attacken. Diese werden ebenso feiner und raffinierter. So tarnen sie sich zum Beispiel als rein körperliche Schwächesymptome oder Schmerzen aller Art oder aber als seelische Wunden, die nur intern durch das Über-Ich aktiviert werden. Wären diese Symptome echt, dann bräuchten sie Zuwendung und Pflege von uns. Sind sie jedoch induziert vom Über-Ich, dann sollten wir uns nicht näher damit beschäftigen. Tun wir das doch, dann würden wir in diesem Fall die Symptome verschlimmern.

Wie auch schon bei den grobstofflichen Über-Ich-Attacken ist die erste Kunst die des Erkennens. Wir werden Zeit für die Wiederholung der Varianten aus dem Einführungsseminar nehmen, um darauf aufbauend die Wirkungsprinzipien der feinstofflichen Über-Ich-Attacken zu erforschen.

Nachdem wir uns im Erkennen praktisch geschult haben, werden wir uns diesmal viel Zeit nehmen für das Einüben der Abwehr von dem destruktiven Über-Ich. Unterschiedliche Techniken sind für unterschiedliche Menschen und auch Über-Ich-Attacken dienlich.

So sammeln wir übend ein Repertoire, das ein über-ich-freies, selbstbestimmtes, erwachsenes und reifes Leben ermöglicht. Innerer Raum von Weite, Zeitlosigkeit, Intimität und echtem Kontakt zu sich selbst sowie zu einem Du öffnen sich auf kostbare Weise.

Bei Bedarf und Interesse können wir beginnen, uns von dort aus der Thematik zu zuwenden, wie Über-Ich-Attacken in Beziehungen, Beziehungsfeldern sowie generationenübergreifend als Erbe wirken.

Zeit: 

19. – 20. November 2022
Samstag: 10.00 – ca. 19.00 Uhr
Sonntag: 9.00  – ca. 18.00 Uhr

Ort: 

Praxis Karin Pixner,
Ringstr. 13, 82390 Eberfing

Leitung: 

Karin Pixner

Kosten: 

280,-€ pro Person

Anmeldebedingung

Bitte melden Sie sich schriftlich an. Die Anmeldung gilt als verbindlich und vollzogen, wenn nach Erhalt der Rechnung 50% der Seminargebühr auf folgendes Konto überwiesen wurde:

Karin Pixner, DE 66430609678205544201, GENODEM1 GLS

Bei einer Abmeldung 2 Wochen vor Seminarbeginn fallen 50% des Seminarpreises an.
Bei einer Abmeldung innerhalb von 7 Tagen vor Seminarbeginn ist der volle Seminarpreis zu bezahlen, sofern niemand von der Warteliste nachrücken kann.
Bei einer Abmeldung vor den oben genannten Zeiträumen wird eine Bearbeitungsgebühr von 40€ berechnet.

Bei Fragen oder Interesse können Sie mich auch gerne über Email anschreiben! praxis-pixner@pixner.de

Anmeldung

Wichtige Informationen

Bestellung

Mein Buch „Menschlichkeit und Zerstörung“ ist erschienen. Verkaufspreis: 24.90€ incl. Versandkosten>> Buchklappentext Hier über das Formular

mehr lesen »

Bestellung

Mein Buch „Menschlichkeit und Zerstörung“ ist erschienen. Verkaufspreis: 24.90€ incl. Versandkosten>> Buchklappentext Hier über das Formular

mehr lesen »

Weitere Seminare & Termine

Scroll to Top